Verfahrenspflege

Als Verfahrenspfleger nehmen wir die Interessen des Betroffenen wahr. Unsere Tätigkeit als Verfahrenspflege ist zeitlich begrenzt und bezieht sich nur auf das jeweilige Verfahren. Soweit es zur Wahrnehmung der Interessen der betroffenen Person erforderlich ist, bestellt uns das Betreuungsgericht als Verfahrenspfleger. In § 276 FamFG (früher § 67 FGG) ist folgendes geregelt: „Soweit dies zur […]

Umgangspflege

Als Umgangspfleger werden wir grundsätzlich vom Gericht damit beauftragt, dass ein bestimmter Kontakt zwischen einem Kind und einer anderen Person stattfindet. Den Rahmen oder die Häufigkeit gibt uns der Richter in einem Beschluss vor. Als Umgangspfleger achten wir darauf, dass Eltern keine abfälligen Bemerkungen über den anderen Elternteil in Gegenwart der Kinder machen. Als Umgangspfleger […]

Rechtliche Betreuung

Als rechtliche Betreuer sind wir unabhängig und alleine Ihnen als Klienten verpflichtet. Zu Beginn vereinbaren wir -gemeinsam mit Ihnen- Ziele die wir durch die Betreuung erreichen wollen. Wenn es möglich ist und Ihnen hilft, binden wir auch Ihr soziales Umfeld ein. Unser Betreuungsbüro hat feste tägliche Sprechzeiten von 8-16 Uhr, sodass Sie uns auch ohne […]

Über uns

Als Betreuungsbüro sind wir auf die juristische Betreuung spezialisiert. Folgende Dienstleistungen bieten wir an: Rechtliche Betreuung (§ 1898 BGB) Verfahrenspflege Verfahrensbeistand Umgangspflege Als juristische Betreuer vertreten wir Sie außergerichtlich, als auch im Gerichtsverfahren bei folgenden Fragestellungen: Vermögenssorge Vertretung gegenüber Ämtern und Behörden Gesundheitssorge Aufenthaltsbestimmung Entscheidung über die Unterbringung (z.B. in einem Heim) Wohnungsangelegenheiten Geltendmachung von […]